Herzliche Weihnachtsgrüße

Diesen Beitrag teilen

Wir möchten uns in diesem VIDEO bei all unseren Kunden und Gästen für die wirklich tollen Momente, die angeregten Diskussionen und spannenden Praxiseinblicke in diesem Jahr bedanken. Auf ein neues spannendes Benchmarking in 2016,

herzliche Grüße Ihre Ute Schröder und das gesamte C4B Team.

Optimierung des operativen Planungsprozesses

Diesen Beitrag teilen

Münchner C4B Benchmarking Circle

Nach der Eröffnung des 1. C4B Benchmarking Circles in München am 7. Juli 2015 zum Thema Reporting 2.0 und die Anforderungen an den Controller der Zukunft schauen wir voller Begeisterung auf den zweiten Termin am 1.12.2015 zum Thema „Optimierung des operativen Planungsprozesses“ zurück. Vielen Dank für die spannenden Diskussionen und Vorträge der Teilnehmer!

Wichtige Learnings in dem persönlichen Erfahrungsaustausch unter den teilnehmenden Controlling Leitern und Kaufmännischen Leitern aus Konzernen des Münchner Raums waren unter anderem:

  • Die Sinnhaftigkeit der Tiefe der Planung muss immer wieder unternehmensindividuell geprüft werden

Mit Supply Chain Management das Working Capital reduzieren

Diesen Beitrag teilen

Teil 4 von 4

Businessmen trading stocks. Stock traders looking at graphs, indexes and numbers on multiple computer screens. Colleagues in discussion in traders office. Business success concept.

Vorratsmanagement oder Bestandsmanagement unter Betrachtung der Lieferkette, Logistik und Lagerhaltung zählt zu dem dritten, in meinen Augen sehr wichtigen Stellhebel bei der Optimierung des Working Capital. Das Management von Forderungen habe ich ebenso wie das Management von Verbindlichkeiten in meinen vorherigen Beiträgen beleuchtet.