Fragebögen Köpfe: Dennis Cichowski

Diesen Beitrag teilen

Dennis Cichowski HPMit dem Fragebogen möchten wir Persönlichkeiten aus dem Finance und Controlling vorstellen. Heute hat ihn Dennis Cichowski, 38 Jahre, für uns beantwortet. Der erfahrene Finance Manager hat über 10 Jahre professionellen Finance Background und eine Passion für E-Commerce, Retail und Logistik. Bei C4B ist er seit Juli 2016 als neuer Managing Partner für den E-Commerce Circle in Berlin und den Mittelstands-Circle in Düsseldorf verantwortlich und wird zusammen mit Ute Schröder das Geschäftsfeld in Deutschland vorantreiben. Zusätzlich unterstützt Cichowski seit Juli 2016 als Experte in den Themen Controlling und Accounting den Auf- und Ausbau des Geschäfts der neugegründeten Treuenfels Projektrealisierung GmbH in Düsseldorf. Vor seinem Wechsel zur Treuenfels Projektrealisierung und dem Einstieg bei C4B als Managing Partner war Dennis Cichowski als Director Finance Teil der Geschäftsleitung von reBuy.de und verantwortete die Bereiche Accounting und Controlling. Start des Berliner Benchmarking Circles zum Thema „Customer Journey im Controlling“ ist der 19.12.2016

  1. Wie muss ein Tag für Sie beginnen, damit es ein guter Tag wird?

Es duftet bereits nach Kaffee, aufgebackenen Brötchen und heißem Rührei was noch in der Pfanne vor sich dahindampft. Die Kinder toben noch mit mir oder meiner Frau im Schlafzimmer. Wenn dann noch das Radio angeht und alle sitzen außer Atem am Tisch, kann er losgehen, der gute Tag.

  1. Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?

Die, die man machen muss im Leben um daraus zu lernen. Das sollte jedem zustehen um an sich zu wachsen.

  1. Wenn Sie nicht im Controlling gelandet wären, dann wären Sie heute…?

Am liebsten Profi Basketball Spieler

  1. Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?

Immer mit der richtigen Empathie auf die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen die mich umgeben reagieren.

  1. Es gibt nichts Schlimmeres als…

… Entscheidungen, die man getroffen hat, und die sich offensichtlich als falsch herausgestellt haben, aus zu großem Stolz nicht zu revidieren.

  1. Woraus besteht Ihr Mittagessen?

Gerne Pasta, Salat oder Reisgerichte. Im Winter darf es aber auch gerne eine Suppe sein.

  1. Mit wem würden Sie gerne einmal am Tisch sitzen?

Dirk Nowitzki

  1. Heute mal kein Abendtermin. Sie können den Tag ausklingen lassen wie es Ihnen gefällt. Wie sieht Ihr Wohlfühlprogramm aus?

Eine riesige lange Tafel im Garten bei herrlichem Sonnenuntergang. Die Kinder tollen im Garten herum, die Weingläser sind halb gefüllt und es läuft gute Musik zum dahinträumen aus einer kleinen Box. Die Familie ist um einen herum, man ist vertieft in Alltagsgespräche während ich am Grill stehe und alle voller Vorfreude auf das Essen warten.

  1. Spät am Abend lockt das Fernsehen mit einem interessanten Nachtprogramm. Wofür schalten Sie ein und warum?

Ich schaue eigentlich nur noch On-Demand Filme und Fernsehserien. Wenn ich mal durchzappe dann bleibe ich meist an Gesprächsrunden hängen, wo jemand authentisches von einer Geschichte aus seinem Leben erzählt.

  1. Ein Kapitel aus dem Buch auf Ihrem Nachttisch muss es zum Abschluss eines langen Tages noch sein. Welches Werk lesen Sie gerade?

Durch die kleinen Kinder schaffe ich es derzeit kaum noch ein gutes Buch zu lesen. Bin schon glücklich, wenn ich abends im Bett noch kurz die Tagesschau App überfliege. Das letzte Buch, was ich angefangen hatte war „Der Name des Windes“ von Patrick Rothfuss und sobald wir nachts wieder durchschlafen können und der zweite Nachwuchs aus dem Schlafzimmer ausquartiert wird, freue ich mich auf die Fortsetzung.

2 Gedanken zu „Fragebögen Köpfe: Dennis Cichowski

  1. Pingback: C4B in den Medien – Autorenbeitag im e-commerce-Magazin zum Thema E-Commerce Controlling | C4B Blog

  2. Pingback: C4B holt Dennis Cichowski an Bord | C4B Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *